Unser ältester Sohn - Ben

Lilypie Kids Birthday tickers

Bens Entwicklung


Ben Simeon Janko kam am 9.2.2010 um 14:18 Uhr im Krankenhaus Hietzing (Lainz, 13. Bezirk) zur Welt, mein erstes Kind. Mit 4034 g und einer Größe von 54 cm war er ein Riese.

Er entwickelte sich prächtig und konnte am 1. Geburtstag seine ersten eigenen Schritte machen und das erste Wort "Mama" sagen. Mit dem ersten Geburtstag war Ben 80 cm groß. Ein Jahr später bereits 92 cm und die Sprachentwicklung setzte ein.
Mit 3 Jahren erreichte er einen Meter und plauderte unentwegt. Mit 3 1/2 Jahren bekam er ein neues Zimmer in einer neuen Wohnung und der Kindergarten wurde auch gewechselt.
Mit 4 Jahren war Ben ca. 108 cm groß und ein sehr aufgeweckter Junge mit einem großen Drang nach draußen und sportlich talentiert. Mit 5 Jahren maß er ca. 115 cm und war sehr sportlich, ein Jahr später war er schon 122 cm groß und 21,5 kg schwer. Mit 7 Jahren maß Ben 128 cm lernt lesen und schreiben.

Ab dem 7. Geburtstag

Am 4. Juni ist der 5. Zahn herausgefallen - beim Kuchenteig schlecken q und 2 weitere wackeln bereits. Mit der Oma Jery war Ben Minigolf spielen und Sieger-Nuggets beim McDonalds essen. Am 13. Juni sang Ben im Rahmen der Monsterfreunde in der Wiener Stadthalle.
Ende Juni bekam Ben sein erstes Zeugnis und war ganz stolz, was man mit so einem Zeugnis alles bei Geschäften bekommt (Luftmatratze und Bälle). Zu Mittag gab es Chicken Nuggets - er war glücklich und satt. Ben durfte lange am Spielplatz bleiben, sieht er doch einige Freunde erst Ende August wieder. Er freut sich schon auf die Ferien in OÖ!

Im Juli ging es 2 Wochen nach OÖ - mit viel Spiel und Spaß im Schwimmteich und mit Freunden und lange aufbleiben. Der Hort hat geöffnet, wenn er in Wien ist und ansonsten ist der Juli zum erholen nach der Schule da - all die Leseübungen starten erst im August wieder...
Anfang August war Ben Kart fahren in Bratislava, sein 2. Auslandsbesuch. Er war der jüngste der vier Fahrer und es hat ihm gut gefallen, den Kart-Führerschein trägt er ganz stolz. Mitte August war er wieder ein paar Tage in Freistadt bei seinen Freunden. Der Spielplatz vor dem Haus steht noch immer hoch im Kurs und er ist sehr traurig, wenn er zu wenig Zeit dort verbringen kann/darf.

Ende August war Ben beim Tomatis Institut und er durfte alleine zur U-Bahnstation Rennbahnweg gehen. Bis Anfang September ist Ben rund 380 km geradelt und spielt am Spielplatz mit Mädchen und Jungs gleichermaßen gerne. Der Schulanfang war toll, alle Freunde sind wieder da und endlich wird die Schreibschrift gelernt. Da nun weitere Kinder vom Haus in die Schule gehen, bildet sich in der Früh eine regelrechte Karawane aus Eltern und Kindern - Ben mittendrin.
Im Herbst gibt es wieder Schwimmen und neuerdings Eislaufen, Judo wird nicht mehr so gemocht, als Freizeitbeschäftigung.

Aktuelle Fotos


Fotos mit seiner Entwicklung ab dem 1. Tag findest du hier. Die unten stehenden Fotos zeigen Ben wie er aktuell ist. Mit Klick auf das Foto erscheint eine vergrößerte Version - 1000 x 667 px

ben
ben
Hübsch machen für die Oma Prüfung geschafft!
ben ben
Der aktuelle Rekord mit dem Rad
Bagger fahren in OÖ
ben
ben
Die Anspannung vor dem Lauf....
... weicht der Erleichterung danach!

Seht, was ich schon kann...


20.05.2017 - Teil 30: Ben gibt Vollgas - türkises Leibchen und rote Hose



Letzte Änderung: 13. September 2017