Unser jüngster Sohn - Max

Lilypie Third Birthday tickers

Entwicklung

Max Gabriel Janko kam am Dienstag den 21.4.2015 um 19:02 Uhr im Krankenhaus Korneuburg auf natürlichem Wege zur Welt. Mit 4200 g und einer Größe von 53 cm ist er ein Riese wie der Erste - Ben. Mit einem Jahr war Max ein glücklicher, aufgeweckter Junge und rund 80 cm groß mit knapp 11 kg.

Ab 1 1/2 bis 2 Jahren

Bei der Mutter-Kind-Pass Untersuchung Mitte März zum 2. Lebensjahr war Max offiziell 90 cm groß und 12,8 kg schwer. Die Sprachentwicklung ist leicht rückständig, aber dies kennen wir bereits vom großen Bruder. Er hat auch 2 Impfungen - Masern-Mumps-Röteln und FSME bekommen, nun müssen wir erst in einem Jahr wieder zum Kinderarzt!
Am Spielplatz kommt er nun schon alleine die Kinderrutsche rauf und wieder runter sowie das Spinnennetz ist kein Problem mehr. Schaukeln ist derzeit nicht mehr so interessant wie letzten Sommer, was ihn aber nicht abhält sehr gerne am Spielplatz zu verweilen.

Bei der Augenuntersuchung wurde eine Weitsichtigkeit festgestellt, ganz normal und das ist gut so. Anfang April schaffte Max es, mittels Leiter auf den Kletterturm zu gelangen, die Schaukel wird auch sehr gerne genutzt (je höher, desto besser). Eis mag er noch nicht essen, lediglich die Zuckertüte ins Eis eintauchen ist ok. Max übt laufend neue Wörter, nicht immer leicht verständlich aber trotzdem erkennbar. Nun sind auch die letzten beiden Backenzähne unten herausgekommen und somit hat Max 18 Zähne. Zu Ostern war der Hund Digi im Fokus und wurde auf Schritt und Tritt beobachtet. Die Geschenke packte er schon selber aus und erfreute sich daran. Am 17. April hörten wir zum ersten Mal einen 2-Wort-Satz: "Wau-wau da"

Ab 2 Jahren

Mit 2 Jahren war Max 91 cm groß und 12,8 kg schwer - vermutlich werden in vielen Jahren wohl nur Millimeter zählen, wer den nun der "größere" Bruder ist. Die Geschenke haben ihm gefallen, man sieht die Veränderung des letzten Lebensjahres. Mit dem Laufrad ist er gefahren als hätte er schon geübt - nach drei Tagen üben waren die Beine oben und die ersten Hügel ging es vollgas runter. Das Benny Bike hat ausgedient, Laufrad ist in.
Die Zähne plagten ihn Ende April ein bisschen, hinzu kam Schnupfen wegen dem nass-kalten Wetter. Im Garten hat es ihm gefallen und Bens' altes Laufrad wurde gleich ausprobiert.

Meist wird die Zeit am Spielplatz mit Schaukeln verbracht - je höher, desto besser. Am 2. Mai ist Max zum ersten Mal vom Ende der kleinen Rutsche runter gesprungen und hat im Kindergarten das WC benutzt zum "Kaka" machen - sehr stolz war er danach! Nachdem er zu Hause das Töpfchen nicht wollte, haben wir einen WC-Sitz samt Leiter besorgt - Max wollte nicht mehr runter vom Klo.
Die Abende - oder eher jede freie Minute - wird liebend gerne draußen verbracht, wobei Benny Bike und Laufrad sich abwechseln. Die Sprachentwicklung pausierte in den ersten Mai-Wochen.

Mit 25 Monaten war Max knapp über 91cm groß und exakt 13 kg schwer und versucht langsam sich selbst anzuziehen. Er liebt es, im Kindersitz am Fahrrad mitzufahren und springt von jeder Stufe runter. Mitunter fällt eine gewisse Schüchternheit auf, wenn mehrere Kinder am Spielplatz sind, aber Mama und Papa geben Sicherheit. Die motorischen Fähigkeiten sind für sein Alter, meiner Meinung nach, sehr weit fortgeschritten, die Zeit am Spielplatz macht sich bemerkbar.

Am 4. Juni (Pfingsten) schlief Max bis 9 Uhr und wir ließen den Mittagsschlaf zum ersten Mal ausfallen. Um 19:30 Uhr nach dem Schwimmen im Teich und herumdüsen am Spielplatz war er sehr schnell im Träumeland. Nur 10 Minuten statt der üblichen 60 Minuten. Der 5. Juni war eine 1:1 Kopie des Vortags...b Im Garten reicht eine Muschel voll Wasser und Max ist stundenlang beschäftigt, wobei das Wasser des Sees auch schon Maxs' Badetemperatur hat. Langsam merkt man die Trotzphase - ein einfaches "Nein" oder "Später" kann ein kleines,kurzes Heulkonzert auslösen.

Mit 26 Monaten war Max 92 cm groß und wog 13 kg. Die Farbe "Rot" ist seine Lieblingsfarbe und das Laufrad am Spielplatz Pflicht. Auch Rad fahren, Roller fahren und Auto fahren werden fleißig ausprobiert. Ende Juni hatte er mal kurz Fieber - so selten, dass es erwähnenswert ist.
Im Juli konnte Max 2 Wochen nur mit Mama & Papa genießen während Ben auf Sommerfrische in OÖ war. Die Zeit wird natürlich am Spielplatz verbracht. Gegen Mitte Juli merkten wir eine Verbesserung der Sprachentwicklung, mal schauen, wie es weiter geht. Max ist schlau und kann schon Dinge kombinieren, um das zu erlangen, was er will.

Mit 27 Monaten war Max über 93 cm groß und auf Grund der Bewegung noch immer knapp über 13 kg "leicht".

Aktuelle Fotos


Fotos mit seiner Entwicklung ab dem 1. Tag findest du hier. Die unten stehenden Fotos zeigen Max wie er aktuell ist. Mit Klick auf das Foto erscheint eine vergrößerte Version - 1000 x 667 px

max
max
Schwimmen im Teich ist super - macht Spaß! Gassi gehen mit Digi
max
max
Immer flott unterwegs... ...seit dem 2. Geburtstag!
max
max
Schokoschnurrbart
Topfitraining (WC Sitz ist besser)

Seht, was ich schon kann...


11.4.2017 - Teil 8: Klettermaxi!



Letzte Änderung: 21. Mai 2017